Menschen - Südtiroler unikate mit Ideen und Idealen

Im KräuterReich Wegleit erwarten wir Sie: die Familie Schwienbacher. Der Hof wurde bereits im Jahre 1358 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und wird seither von der Familie bewirtschaftet. Er zählt zu den Südtiroler Erbhöfen, das sind Bergbauernhöfe, die über 200 Jahre im Besitz derselben Familie sind.

Waltraud Schwienbacher, eine Pionierin, in der Verarbeitung und Verwendung regionlaer Rohstoffe wie Kräuter und Wolle hat ihr Wissen bereits an die nächste Generation weiter gegeben. Zusammen wir der Bio-Kräuterhof bewirtschaftet und das alpine Kräuterwissen weitergegeben.

 

Die Natur unserer Südtiroler Bergwelt ist ein einzigartiges Geschenk. Pflanzen, Tiere und Menschen im Kreislauf der Natur ergeben diesen alpinen Lebensraum. Wir möchten ihn Menschen mit einem Gespür für Natürlichkeit und Ursprünglichkeit gerne näher bringen. 

 

Wir laden Sie ein, dieses Geschenk selbst zu erfahren. Wandern Sie mit uns durch liebevoll angelegte Kräuter- und Blumengärten und erfahren Sie spannende Hintergründe aus uraltem Wissen zu natürlicher Gesundheit. Sehen Sie selbst, wie aus Wolle, Leinen und Seide herrliche Produkte entstehen.  Blüten, Blätter, Rinden und Flechten ergeben dazu die Farben.

 

Die Famiie Schwienbacher freut sich auf Ihren Besuch im Ultental.